Qualitätsmanagement - Einführung und praktische Umsetzung

Referentin

Brigitte Kühn

ZMV, 30 Jahre Praxistätigkeit und QM Auditorin, Referententätigkeit seit 20 Jahren für Zahnärztekammern und deren Schulen sowie für private Fortbildungsinstitute und Praxen; Themen: Praxisorganisation, Patienten- und Telefonkommunikation, Teamführung, Praxis- und Qualitätsmanagement sowie Marketing.

Lehrgangsinhalte

Sie sind an den Grundlagen und der Weiterentwicklung des QM interessiert? Sie suchen Unterstützung für die individuelle und praktische Umsetzung? Sie wissen um Ihre Ressourcen und möchten diese optimal einsetzen? Wissen Sie, ob vorhandene QM-Unterlagen in Ihrer Praxis aktuell sind? Schaffen Sie ein individuelles und schlüssiges Qualitätsmanagement für Ihre Praxis.

Grundlagen des QM:
Aktuelle Richtlinien GBA - § 137 Absatz 1 Nr. 1 SGB V,
wer übernimmt welche QM-relevanten Aufgaben?
Vorteile erkennen und umsetzen.

Einführen des QM:
Voraussetzungen,
Ist-Zustand bis Soll-Zustand: Hilfsmittel SWOT-Analyse,
Verantwortlichkeiten festlegen - Einbindung aller Mitarbeiter.

Umsetzen des QM:
Arbeitsabläufe festlegen,
Arbeitsabläufe implementieren,
Arbeitsabläufe sichern.

Dokumentation und Aufwand:
Praxisleitbild, Praxisziele,
Prozesse,
Organigramm, Flussdiagramme,
Arbeitsanweisungen und Checklisten,
Qualitätsmanagement-Handbuch erstellen.