Qualifizierung zur Praxismanagerin - Modul 1
Die Aufgaben einer Führungskraft

Referent

Jochen Frantzen

Seit 1977 in der Dentalwelt zu Hause; Studium der Kommunikationswissenschaften; Zertifizierter Trainer, Berater u. Coach nach C. G. Jung; Gewinner beim Internationalen Trainerpreis; Fachautor für Führung, Kommunikation, Konfliktmanagement und Praxismarketing; Keynote-Speaker bei Dentalkongressen u. Großveranstaltungen; Referent für Fachvorträge der SHGZMK an der Christian-Albrechts-Universität; Konzeption u. Ausbildung der „Qualifizierung zur Praxismanagerin".

Lehrgangsinhalte

Die qualifizierte Praxismanagerin wird vor viele neue Anforderungsprofile gestellt: Sie soll Planer, Betriebswirt, Psychologe, Teamleiter, Kollege, Berater und Freund in einer Person sein. Um den Führungskräften in ihrer Praxis für die Zukunft ein hilfreiches Instrument zur Bewältigung ihrer vielfältigen Aufgaben an die Hand zu geben, wurde dieses Konzept für die modular aufgebaute Qualifizierung zur Praxismanagerin erstellt.

Inhalte
- Die Aufgaben einer Führungskraft - Stärken-/Schwächenprofil,
- "Standing" gegenüber Patienten, Medizin-Produkt-Beratern und Mitarbeitern,
- Ziele und Erwartungen kommunizieren, Lob und Kritik, Feedback,
- Delegation und Motivation / Delegationsgespräche, praktischer Nutzen / Anwendungsmöglichkeiten,
- Gespräche mit Mitarbeitern führen, soziales und kulturelles Filtermodell.

Die Module 1 bis 4 können nur im Block gebucht werden.
Nach der Maßnahme (Module 1 bis 4) erhält jede Teilnehmerin eine Bescheinigung als "Qualifizierte Praxismanagerin".